Kontakt | Impressum

Meditation Natur

Achtsamkeitsmeditation, MBSR, MSC

Meditation ist eine Jahrtausend alte, traditionelle Technik zur Kultivierung des Geistes. Weise aus allen Traditionen nutzten und nutzen diese Technik zur Selbsterforschung und zur Lösung aus den Ketten ihrer Konditionierungen. Meditation – ein klassischer Weg zur „Erleuchtung“. Doch diese Technik ist auch für den westlichen Alltag geeignet – speziell die Achtsamkeitsmeditation. Meditation ist ein Training des Geistes, in dem wir sein Potential für uns nutzbar machen. Wir lernen, unseren Geist zu fokussieren, ganz im Moment zu sein und in Kontakt mit uns selbst zu kommen. Gleichzeitig trainieren wir eine innere Haltung des Gleichmuts und des „Nicht-Anhaftens“, wodurch wir plötzlich vieles leichter nehmen können. Ein wesentlicher Aspekt dieser Praxis ist auch, dass wir uns selbst gegenüber wohlwollender und freundlicher werden, sodass immer mehr Selbstannahme passiert. Letztlich lernen wir, den jetzigen Moment genau so zu akzeptieren, wie er ist. Und so ganz nebenbei stellt sich immer mehr ein tiefer Zustand der inneren Ruhe, Gelassenheit und Entspannung ein.

Meditation führt zu:

Meditation ist ein Weg, der durch Erfahrung immer klarer und sichtbarer wird. Es ist eine sehr weitreichende und machtvolle Technik, die Commitment und Konsequenz braucht. Doch geben wir uns ganz hin, kann sie unsere Wahrnehmung der Welt, und damit unser Leben, vollständig zum Besseren verändern.

Ein wichtiger Punkt bei der Praxis der Meditation ist die sog. Sangha, die Gemeinschaft Gleichgesinnter, die sich regelmäßig trifft, um gemeinsam zu meditieren, aber sich auch am Weg in die persönliche Freiheit unterstützt, gerade, wenn es vielleicht schwierig oder unklar scheint. Daher ist es wichtig, immer wieder und regelmäßig in der Gruppe zu meditieren und sich wieder die Kraft und Überzeugung aus der Sangha zu holen.

MBSR – Mindfulness Based Stress Reduction nach Jon Kabat-Zinn ist ein sehr klar strukturiertes 8-wöchiges Programm, das mit Achtsamkeit als Basis daran geht, unsere Stressmuster zu erkennen und aufzulösen.

MSC – Mindful Self Compassion (nach Christopher Germer und Kristin Neff) ist ebenfalls ein 8 Wochen Programm, das auf Basis von Achtsamkeit, traditionellen Meditationen zur liebenden Güte (Metta) und moderner Psychologie dazu einlädt, mehr Selbstliebe und Selbstmitgefühl zu entwickeln.

Mein Angebot umfasst hier Achtsamkeitskurse, MBSR-Kurse, MSC-KurseWorkshops und Retreats, um einerseits Techniken zu lernen, regelmäßig gemeinsam zu meditieren und die Erfahrung in den länger dauernden Formaten zu vertiefen.