Kontakt | Impressum

go slow

go slow ist das Angebot, der äußeren Schnelligkeit des heutigen Lebens, eine innere “Langsamkeit” entgegenzusetzen und aus dem inneren Gleichgewicht und der inneren Gelassenheit heraus zu handeln. go slow bedeutet, dass du lernst innezuhalten, zur Ruhe zu kommen und dich selbst und deinen Körper zu spüren. Durch dieses Bewusstsein, die innere Ruhe, handelst du effizienter, bist leistungsfähiger und kreativer. Stress und Burnout haben in diesem Zustand keine Chance. Du erkennst, dass es nicht notwendig ist, permanent zu streben und zu kämpfen um erfolgreich zu sein, sondern, dass sich Erfolg ganz natürlich und mit Leichtigkeit entfaltet, wenn du in deiner Mitte bist.

Der Weg der liebenden KriegerInnen – Yoga, Meditation, Naturerfahrung von 8.-10. September 2017

img-20160829-wa0001

Ein einzigartiger Workshop, der die Kraft der Yoga-Asanapraxis, die feine, offene, wohlwollende Klarheit der Achtsamkeits- und Mettameditation und Selbsterfahrung im Spiegel der Natur verbindet. Wir finden unsere/n innere/n Krieger/in, der/die nicht kämpft, sondern mit Tapferkeit und Wahrhaftigkeit durchs Leben geht und den Mut hat, sich für die Liebe und das Leben in allen Facetten zu öffnen. Ein kraftvoller Workshop,… [mehr]



Neu ab 25.4.2017: MSC – Mindful Self Compassion

Achtsamer Kontakt

Ab Ende April ist es soweit, dass auch im Shambhala endlich Mindful Self Compassion – Achtsames Selbstmitgefühl angeboten wird. Dieser 8 Wochenkurs ist einer der schönsten Ansätze, um mit Achtsamkeitsmeditationen, Metta-Meditationen, kontemplativen Übungen, Selbst-Reflexionen, Austausch in der Gruppe, Ressourcen aufzubauen, um mit mehr Mitgefühl für sich selbst durchs Leben zu gehen. Wir lernen, uns selbst gegenüber –… [mehr]



MBSR Kurse im Shambhala – Sommersemester 2017

Meditation City

Ein MBSR-Kurs ist eine wunderbare Möglichkeit, mit Achtsamkeitsmethoden, Selbstreflexion, Theorie-Inputs und v.a. auch durch tägliche eigene Praxis zu Hause und im Alltag, mit innerem und äußerem Stress besser umgehen zu lernen, die eigenen Stressmuster immer besser zu verstehen und zu entmachten. Wir lernen uns wach, präsent und wohlwollend uns selbst und dem jetzigen Moment zuzuwenden… [mehr]



Aspekte der Selbstliebe: Yoga- und Meditationskurse im Shambhala im Sommersemester 2017

Walter Yoga1

Immer wieder lesen und hören wir, wie wichtig es wäre, sich selbst zu lieben, um z.B. mehr Selbstwert, mehr Selbstvertrauen zu haben, aber auch als Basis für bessere Beziehungen, um andere Menschen lieben und auch Liebe von anderen annehmen zu können. Wenn wir aber nicht lernen, wie wir ganz konkret mehr Selbstliebe entwickeln können, bleibt… [mehr]



Rhythm of the Spiral Dance – Anusara Yoga Workshop mit Benita Wolfe Galvan

images

Von 20. bis 22. Jänner 2017 gibt es die ganz besondere Möglichkeit mit einer der führenden Anusara Yoga-Lehrerinnen und Mitbegründern der neuen Anusara School of Hatha Yoga zu praktizieren. Viel Erfahrung, breites Wissen und eine offene, herzliche und inspirierende Art zu unterrichten, zeichnen Benitas’ Unterricht aus. Ich freue mich schon sehr darauf, sie erstmals in… [mehr]



Yoga- und Meditationsretreat auf Ischia 2017

villa-lina

Nächstes Jahr werden wir unsere Yoga- und Meditationspraxis von 9. bis 16. Juli auf der schönen Insel Ischia vertiefen können. In einem Landhotel mit viel Raum, hoch über dem Meer gelegen, werden wir Zeit und Raum haben, um viele Aspekte der (Selbst-) Liebe zu erforschen. Jeder Tag wird mit einer Pranayama- und Meditationseinheit begonnen, um dann mit… [mehr]



Mantren- und Kraftliederabend am 28.1.2017 um 18h00

IMGP3386_lr (002)

Gemeinsames Mantren- und Kraftliedersingen kann für jeden Menschen eine sehr tief gehende Erfahrung sein. Dich auf das Singen einzulassen, dich ganz hinzugeben und immer mehr in einem gemeinsamen Klangraum aufzugehen, kann dich auf direktestem Weg ins Sein im jetzigen Moment führen. Du spürst dich wieder im Fluss des Lebens, dein Herz öffnet sich und ein… [mehr]



Feedbacks und Bilder vom Marokko-Retreat

img_9724

Ein sehr schöner Retreat liegt hinter uns. Marokko war definitiv eine Reise wert. Die Villa Mandala war ein wunderschöner Rahmen für unseren Retreat - schöne, liebevoll eingerichtete Zimmer, sehr feines, vegetarisches Essen und sehr umsichtige und freundliche GastgeberInnen. Und die Yoga- und Meditationspraxis zu den 5 Elementen führte uns in eine Tiefe und Gemeinschaft, die nachhaltig… [mehr]



Feedbacks zum Workshop “Auf der Suche nach dem goldenen Kind” von 13. – 15. Mai 2016

Goldene Kinder 2016

Dieses Wochenende für unser inneres Kind war intensiv, bewegend, berührend und voller Freude! Es war für mich ganz besonders, die Teilnehmerinnen durch dieses Wochenende zu begleiten. Es war schön zu sehen, dass sich alle eingelassen, sich ihrem inneren Kind zugewendet und sich für Heilung geöffnet haben. Und ein Miteinander entstand, in dem es leicht fiel,… [mehr]



Gesundheitshunderter der SVA

SVA G100er Kooperationsbutton 2013

Seit kurzer Zeit bin ich Kooperationspartner der SVA für den Bereich Yoga. Das heißt, alle Selbständigen können ab einer Investition von mindestens 150 Euro für einen Yogakurs bei mir, 100 Euro pro Jahr von der SVA zurück bekommen. Hier die genauen Bedingungen der SVA: Bestehende aufrechte Pflichtversicherung in der GSVG-Krankenversicherung (pflichtversicherte Unternehmer, Gewerbepensionisten, mitversicherte / anspruchsberechtigte… [mehr]